Malediven-Resorts – Kuredu Logo

Weltumwelttag 2022 – Nur eine Erde

Weltumwelttag 2022 – Nur eine Erde

05 Jun 2022
Kuredu Maldives Resort

Der Weltumwelttag am 5. Juni steht in diesem Jahr unter dem Motto „Nur eine Erde“ und soll auf die Notwendigkeit aufmerksam machen, umweltfreundlichere und nachhaltigere Entscheidungen zu treffen, damit wir im Einklang mit der Natur leben können.

Hier im Kuredu Resort Maldives sind wir von der Schönheit der Natur umgeben. Ein Blick unter die Meeresoberfläche offenbart ein blühendes marines Ökosystem mit Seegraswiesen und Korallenriffen, in denen es vor Leben nur so wimmelt – von winzigen Garnelen bis hin zu prächtigen Haien und Rochen. Wir wissen, wie glücklich wir uns schätzen können, ihre Hüter zu sein, und sind uns der Notwendigkeit bewusst, sowohl das Meer als auch unsere Heimatinsel zu schützen. Unser ansässiger Meeresbiologe widmet sich der Überwachung der florierenden (aber weltweit immer noch gefährdeten) Population von Meeresschildkröten, die an unseren Riffen leben, und begleiten unsere Gäste auch auf Schnorcheltouren, um ihnen mehr über die Meeresumwelt und diese faszinierenden Lebewesen beizubringen – denn nur durch Bildung und Wissen kann eine Veränderung erreicht werden. Die Tauch- und Schnorchelpraktiken auf Kuredu sind auf unsere empfindliche Umgebung abgestimmt und vermitteln Kenntnisse über die Zerbrechlichkeit der Riffe und der dort lebenden Kreaturen. Es gibt viele umweltfreundliche Wassersportarten, die Gäste jeden Alters genießen können, darunter solche, die mit Windkraft betrieben werden, und solche, die Ihre Muskelkraft benötigen! An Land verzichten wir auf Plastik, in der Hoffnung, dass nicht noch mehr davon in die Weltmeere gelangt, wir trocknen so viel Wäsche wie möglich an der Luft, nutzen Solarenergie, um unseren Energiebedarf zu decken, und beziehen unsere Produkte, wann immer wir können, aus der Region – und bauen sogar einige unserer eigenen Produkte auf der Insel an.

Angesichts der Probleme, mit denen unser Planet konfrontiert ist, fühlt man sich leicht überfordert, aber jede noch so kleine Maßnahme zählt. Feiern Sie also mit uns den Weltumwelttag – verpflichten wir uns alle, umweltfreundlichere Entscheidungen zu treffen. Hängen Sie Ihre Wäsche in die Sonne, verzichten Sie auf Plastik und unternehmen Sie so viele kleine Schritte für die Umwelt, wie Sie können, und ermutigen Sie andere, sich Ihnen anzuschließen – wir können die Zeit nicht zurückdrehen, aber gemeinsam können wir etwas bewirken!