Malediven-Resorts – Kuredu Logo

World Oceans Day 2021

World Oceans Day 2021

08 Jun 2021

Bei einem Urlaub im Kuredu Resort auf den Malediven sind Sie ständig umgeben von wunderschöner Natur und dem beeindruckenden Ozean – er umgibt die Insel mit kristallklaren Lagunen, die in unzähligen Türkis- und Blautönen schimmern. Mit diesem Farbenschauspiel ist der Ozean die perfekte Kulisse für Ihre Urlaubsfotos und sorgt während Ihres Aufenthaltes mit zahlreichen Aktivitäten im und auf dem Wasser für Abwechslung und Abenteuer. Unsere Restaurants auf der Insel versorgt er mit frischem Fisch und köstlichen Meeresfrüchten. Aber der Ozean ist noch viel mehr, als das was wir mit bloßem Auge sehen können: er ist die Quelle allen Lebens auf diesem Planeten. Ungefähr 7/10 der Erde sind mit Ozeanen bedeckt und die Weltmeere produzieren mindestens 50% des Sauerstoffs, den wir atmen. Die Ozeane bergen eine größere Biodiversität als man sie an Land finden kann, sie sind Nahrungs- und Einkommensquelle für Millionen Menschen.

Am World Oceans Day, der jedes Jahr am 8. Juni gefeiert wird, soll die Bedeutung der Ozeane und deren Schutz in den Vordergrund gerückt werden. Schätzungsweise wurden nämlich bereits 90% der Fischbestände ausgebeutet und 50% der Korallenriffe unwiederbringlich geschädigt – die aktuelle Nutzung des Ozeans durch den Menschen ist untragbar und muss dringend nachhaltig werden.

Hier auf den Malediven nutze die Fischer traditionelle Fangmethoden – hauptsächlich wird mit Angel und Haken gefischt. Kuredu bezieht den Fisch von lokalen Produzenten und unterstützt so das Einkommen der einheimischen Bevölkerung. Naben zahlreichen Schutzmaßnahmen und Umweltprojekten gibt es auf den Malediven 40 ausgewiesene Meeresschutzgebiete, bereits seit Jahrzehnten ein Verbot des Haifischfangs und aktuell ein Verbot für das Fischen mit Schleppnetzen. Zudem stehen zahlreiche Arten auf den Malediven unter Naturschutz.

Gemeinsam mit den Prodivers ist uns nachhaltiges und respektvolles Schnorcheln und Tauchen wichtig, es darf unter Wasser absolut nichts angefasst werden. Wir empfehlen allen unseren Gästen einen Besuch unseres Meeresbiologischen Zentrums auf der Insel. Dort freut sich unsere Meeresbiologin darauf, Ihnen mehr über die faszinierenden Bewohner der Riffe rund um Kuredu zu erzählen. Kommen Sie mit auf eine Schnorcheltour, oder machen Sie einen Schnorchelkurs, wenn Sie noch nie zuvor geschnorchelt sind. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Schätze der Unterwasserwelt Sie in ihren Bann ziehen werden und wenn Sie erst einmal Seite an Seite mit einer Meeresschildkröte geschnorchelt sind und die unzähligen bunten Fische bestaunt haben, werden Sie verstehen und weitertragen, warum zukünftig der Schutz der Ozeane von so immenser Bedeutung für uns alle sein muss.